Montag, 11.12.2017
TV-Beiträge
Anzeige # 
# Weblink Zugriffe
1   Link   Abt Muhô als Gast im Nachtcafé
Die Wege, eine erfülltes Leben zu finden, sind vielfältig und individuell. Die einen suchen es im Konsum, gesellschaftlichem Status und großem Reichtum, andere in der besinnlichen Ruhe. Manche sind schon mehrmals gestrauchelt und haben ins normale Leben zurückgefunden. Als Gäste u.a. Thomas Anders und Abt Muho (leitet ein japanisches Kloster)

650
2   Link   Abt Muhô als Gast bei Scobel - Weisheit, das "Ich" und die Bratwurst
Muho - ehemals Olaf Nölke aus Berlin - ist jetzt Zen-Meister in Japan. Bis zu 15 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche, widmet er sich dem Zazen. Das ist die Bezeichnung für die Sitzmeditation im Zen-Buddhismus und der Weg zur Erleuchtung. "Letztlich muss man da schon bereit sein, durch die Hölle zu gehen. Oder um es ganz extrem auszudrücken: Man muss bereit sein, zu sterben auf dem Kissen, wenn man da richtig durch will und das richtig machen möchte," so Abt Muho über seine Tätigkeit.
668